09 June 2020

Born2Bond-Webinar: Intelligenter strukturell verkleben

In einem eigenen Webinar möchte Bostik über die Leistungsfähigkeit und die Einsatzbereiche seiner neuen strukturellen Klebstoffe Born2Bond sprechen. Thema wird auch sein, wie diese Produkte die komplexen Anforderungen an strukturelle Verklebung in den unterschiedlichsten Branchen und Anwendungsbereichen erfüllen können.

Jean-Francois Chartrel, der Technical Director Engineering Adhesives (Global) des Unternehmens, wird das Webinar zusammen mit Business Development Managern aus der Abteilung Engineering Adhesives präsentieren und erläutern, wie die strukturellen Klebstoffe Born2Bond die Prozessflexibilität erhöhen, Ausschuss verringern und die Stillstandszeit in der Produktion verkürzen können.

Tipps zu bewährten Vorgehensweisen sind besonders für Designer, Ingenieure und Hersteller einer Vielfalt von Produkten interessant, die einen Weg suchen, um die praktischen Herausforderungen der strukturellen Verklebung zu überwinden.

Klicken Sie auf die folgenden Links, um auf die On-Demand-Aufnahmen zuzugreifen.

Nord-, Mittel- und Südamerika - Mittwoch, 17. Juni um 11:00 Uhr Eastern Time (Zugang zur On-Demand-Aufzeichnung)

Europa, Naher Osten und Afrika - Mittwoch, 24. Juni um 11:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit (Zugang zur On-Demand-Aufzeichnung)


ZURÜCK ZU NEWS